Lean Data Management Video -- vielen Dank für Ihr Interesse

Video Transkription

Wussten Sie, dass mindestens 25% der wichtigsten  Informationen in Ihrem ERP-System unvollständig oder inkorrekt sind? Welche Kosten entstehen Ihnen durch diese fehlerhaften Daten?

Es ist wichtig, alle Daten, die für Ihren Geschäftsbetrieb erforderlich sind, in Ihrem ERP-System zu speichern. Oftmals erfolgt die Erfassung, Validierung und Eingabe von Daten manuell über umständliche Schnittstellen und verschiedene Kanäle.

Außerdem müssen sich Unternehmen einem enormen Datenwachstum stellen. Mehr Datenquellen, stärkere Differenzierung und höhere Komplexität – all das schafft mehr Raum für Fehler und für Verzögerungen. Was ohnehin unangenehm war, wird noch unangenehmer.

All dies führt zu Kostensteigerungen und birgt Risiken. Betrachten Sie es als Kosten für das Datenmanagement welche mit der Zunahme an Daten exponentiell ansteigen.

Ineffektives Datenmanagement löst einen wahren Sturm aus betrieblicher Ineffizienz, mangelnder Planung, Ressourcenverschwendung, Umsatzverlusten und regulatorischen Risiken aus.

Die Aufrechterhaltung des Status Quo ist keine Option.

Gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre ERP-Daten durch den Einsatz von Lean Applications, welche die Datenerfassung und -validierung sowie den Transfer vereinfachen. Diese schlanken Anwendungen werden von Fachabteilungen oder IT-Teams in wiederkehrenden, kurzen Zyklen erstellt, wobei auf vorhandenen Systemen aufgebaut wird. So erhalten Sie fehlerfreie Daten am Entstehungsort.

Forcieren Sie kontinuierliche Verbesserungsmaßnahmen. Vermeiden Sie Verschwendung. Senken Sie die „Datenmanagementkosten“. Setzen Sie Ihre ERP-Datenoperationen schnell und präzise um.

Steigern Sie Ihre Umsätze und Gewinne um Millionen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie das Lean Data Management von Winshuttle Ihnen bei der Optimierung und Automatisierung Ihrer ERP-Datenoperationen helfen kann. Besuchen Sie www.winshuttle-software.de um mehr zu erfahren.