ERP-Benutzerfreundlichkeit white paper.

ERP-Benutzerfreundlichkeit

Eine schlechte Benutzerfreundlichkeit und wenig intuitive Benutzeroberflächen von ERP-Systemen vermindern die Produktivität und erhöhen die Kosten in Unternehmen. Dieses englische Dokument erläutert, wie die Anwenderakzeptanz eines ERP-Systems gemessen werden kann, welche Kriterien für die Anwendung eines ERP-Systems zugrunde gelegt werden und wie diese Messgrößen als Basis für profunde Entscheidungen verwendet werden können, während gleichzeitig die Rentabilität des ERP-Systems erhöht werden kann.


Eine schlechte Benutzerfreundlichkeit und wenig intuitive Benutzeroberflächen von ERP-Systemen vermindern die Produktivität und erhöhen die Kosten in Unternehmen. Dieses englische Dokument erläutert, wie die Anwenderakzeptanz eines ERP-Systems gemessen werden kann, welche Kriterien für die Anwendung eines ERP-Systems zugrunde gelegt werden und wie diese Messgrößen als Basis für profunde Entscheidungen verwendet werden können, während gleichzeitig die Rentabilität des ERP-Systems erhöht werden kann.

Um die gewünschte Datei herunter laden zu können, füllen Sie bitte erst das Formular aus.


Wir bestätigen, dass wir Ihnen keine unerwünschten Nachrichten zusenden oder Ihre Daten an Dritte weiter geben.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Wir bestätigen
unsere Compliance mit

TRUSTe Privacy Certification