Materialstammdatenbericht

Effiziente Erstellung präziser Berichte

Korrekte Berichte für SAP- Materialstammdaten

Korrekte Berichte für SAP- Materialstammdaten

Mit Winshuttle Query und Transaction können Unternehmen ihre SAP-Materialstammdaten besser verwalten und entsprechende Berichte dazu erstellen. Mit Query lassen sich aktuelle Ad-hoc Berichte in drei einfachen Schritten erstellen: die gewünschten Daten für den Bericht auswählen, die Daten bestimmten Feldern in einer Excel-Tabelle zuordnen, Abfrage zur Extraktion der Daten ausführen. Mit Transaction können die Daten nach Bedarf direkt in Excel aktualisiert und in SAP hochgeladen werden. So werden fehleranfällige und redundante Dateneingabevorgänge vermieden – das spart Zeit.

Bessere Entscheidungen mit aktuellen und fehlerfreien SAP-Daten

Dank aktueller Berichte auf Basis korrekter Daten, die in einem vertrauten Format ausgegeben werden, können die jeweiligen Verantwortlichen wichtige Fachbereiche wie Einkauf, Wareneingang, Lagerwesen, Vertrieb und Buchhaltung effektiv steuern. Query und Transaction ermöglichen die effiziente Erstellung solcher Berichte, ohne dabei die SAP und organisationsspezifischen Sicherheitsrichtlinien außer Acht zu lassen. Anwender können Berichte auf Basis beliebiger SAP-Materialstammdaten erstellen und z. B.:

  • Klassifizierungsdaten extrahieren
  • Langtexte zu Materialien herunterladen
  • Konfigurierbare Materialien suchen
  • MRP-Informationen herunterladen
  • Engineering- und Konstruktionsdaten abrufen

Produktdemo

Winshuttle Query

Winshuttle Query Produktdemo

Winshuttle Query ist eine Anwendung für die Abfrage und Analyse von SAP-Daten, die es den Anwendern erlaubt, Live-Daten auf sichere Art und Weise vom SAP-System nach Excel zu übertragen, zur Analyse, Bearbeitung und Berichterstellung. Sehen Sie selbst, wie dank Query Entwickler und Anwender in der Lage sind, Abfragen zu erstellen, zu verteilen und zu pflegen - mit minimalem Einfluß auf die SAP-Performance.


Anwender können Berichte basierend auf allen SAP-Materialstammdaten erstellen

Anwender können Berichte basierend auf allen SAP-Materialstammdaten erstellen

FAQs

Kann ich mit Query Langtexte zu Materialien herunterladen?
Ja. Query ermöglicht auch Anwendern ohne technische SAP-Kenntnisse das Herunterladen von Langtexten zu Materialstammdaten.
Ich habe bereits Zugriff auf SAP-Berichte, wozu brauche ich dann Query?
SAP-Standardberichte eignen sich zwar gut zur Anzeige von Daten, aber manchmal brauchen Anwender spezifische Berichte mit Daten, die ein Standardbericht nicht liefert. Query füllt diese Lücke mit einer Funktion zum Extrahieren von SAP-Echtzeitdaten, die sich auch ohne technische SAP-Kenntnisse mühelos anwenden lässt.

Außerdem müssen die Daten eines SAP-Standardberichts oft noch anders formatiert werden, bevor sie den jeweiligen Verantwortlichen vorgelegt werden können. Mit Query können Anwender Daten nach Excel, Access oder in Webformulare herunterladen.

In meiner Firma ist die Verwendung von SE16, SQVI oder SQ01 aufgrund von SOX-Richtlinien nicht erlaubt. Können wir Winshuttle Query trotzdem verwenden?
  • Ja. Query kann als Alternative zu SE16, SQVI und SQ01 verwendet werden und gewährleistet die Einhaltung interner und externer Vorschriften.
  • Neben der Einhaltung der Standardsicherheitsrichtlinien von SAP bietet Query auch Kontrollfunktionen auf Organisationsebene, mit denen der Zugriff auf Daten nach Niederlassung, Buchungskreis, Einkaufsabteilung, Vertriebskanal und sonstigen Kriterien beschränkt werden kann.
  • Auch Winshuttle Runner-Anwender können nur die Daten sehen, für die sie Zugriffsrechte besitzen, und werden von den vom Berichtersteller festgelegten Parametern eingeschränkt.

Weitere Lösungen


Produktdemo

Winshuttle Transaction

Winshuttle Transaction Produktdemo

Hier sehen Sie, wie einfach es Winshuttle Transaction für praktisch jeden Anwender macht, die verschiedenen Schritte aufzuzeichnen, die benötigt werden, um SAP-Transaktionen abzuschliessen und in Excel oder ähnlichen Applikationen abzubilden. Diese Vorlage kann dazu verwendet werden, jeden Prozess unter Verwendung der systemeigenen SAP-Sicherheit und den Autorisierungen, zu automatisieren.