Pflege von Planungsdaten – PP01

Automatisierte Plandatenpflege aus Nicht-SAP-Datenquellen

Hersteller haben ein grosses Interesse an korrekten Kostenzuordnungen, Arbeitsplänen und Steuerungsmöglichkeiten in SAP. Wenn die Produktionsplanungsattribute nicht beibehalten werden, kann das zu einer falschen Zuteilung von Ressourcen, fehlerhaften Prozessen und unvollständigen oder falschen Informationen führen.

Unternehmen mit komplexen vorgelagerten Aktivitäten, die mit der Bechaffung oder Herstellung von Waren verbunden sind, müssen möglicherweise hunderte von Attributen definieren und zuordnen. Die Zuordnung dieser Attribute in SAP kann zeitaufwendig sein und zahlreiche sich wiederholende Schritte für ähnliche Elemente umfassen. Die schnelle und genaue Definition und Zuordnung der Informationen in SAP hilft dabei, den Erfolg nachgelagerter Prozesse sicherzustellen.

Die richtige Konfiguration der Plandaten bestimmt schließlich, ob ein Unternehmen mit Gewinn produzieren und verkaufen kann, oder ob ähnliche Produkte ähnliche Kostenprofile aufweisen. Wenn diese Daten nicht aktuell und genau aufgezeichnet werden, kann das zu verzerrten und falschen Berichtsdaten führen.

Die Verwendung von Winshuttle Transaction mit Excel- und Access-Datenquellen kann Anwendern die schnelle und systematische Pflege von Plandaten in SAP basierend auf in Excel oder Access eingegebenen oder gepflegten Daten gestatten.

Anwenderbericht

Sun Chemical

Winshuttle vereinfacht das SAP-Rezeptmanagement für Sun Chemical

"Winshuttle macht ABAP-Kenntnisse oder teure Programmierkurse für SAP überflüssig. Solange man sich mit einem Format wie Excel auskennt, kann man Daten selbst bearbeiten und Fehler beheben."

Mark Watson, Global Master Data Management Analyst, Sun Chemical

Die Vorteile bei der Verwendung von Winshuttle-Technologien zur Pflege von Plandaten umfassen:

  • Einheitliche und vereinfachte Vorlagen für PP01-Wartungsplandaten
  • Beschleunigte Massenerstellung oder Änderungen der Plandaten
  • Vermeidung zeitaufwendiger und komplexer ABAP-Code- oder Datenbearbeitungsroutinen zur Erstellung von Datenbrücken zwischen Engineering- und Fertigungssystemen oder anderen sekundären Systemen und dem jeweiligen SAP-PP-System

FAQs

Erfordert diese Lösung Konfigurationsänderungen an meinem SAP-System?
Nein. Transaction erfordert keine Änderungen der SAP-Systemkonfiguration.
Wie wird die Sicherheit beibehalten?
Transaction folgt dem von der Organisation eingerichteten SAP-Sicherheitsmodell. Anwender können lediglich mit Daten arbeiten, für deren Zugang oder zu deren Aktualisierung sie bereits autorisiert wurden. Alle Transaktionen sind außerdem vollkommen protokollierbar.
Wie unterstützt Winshuttle SOX-Compliance?
Winshuttle-Produkte wurden so entwickelt, dass sie SAP-Prüfungsfähigkeiten aufrecht erhalten und von allen Anwendern gültige SAP-Anmeldedaten zum Zugriff auf das SAP-System fordern.

Weitere Lösungen