Winshuttle Blog

16. August 2017 · Jorge Ruiz

Die effektive Nutzung von SAP S/4HANA für Unternehmen

Mehr als 1.700 Unternehmen planen den Umstieg auf SAP S/4HANA und sehen sich deshalb damit konfrontiert, riesige Datenmengen aus Altsystemen migrieren zu müssen. Dies erhöht natürlich den Bedarf an einfachen, effektiven Lösungen zur Bewältigung dieser Aufgabe. SAP hat sich bei der Vision seiner künftigen Produkte voll und ganz dem Konzept des postmodernen ERP verschrieben, also der Abkehr von einer Strategie, die auf einem einzelnen System von einem einzigen Anbieter beruht. Stattdessen sollen die am besten geeigneten (meist cloudbasierten) Lösungen zur Ergänzung des ERP-Systems zum Einsatz kommen. Dementsprechend stellt S/4HANA den Kern für alle datengesteuerten Prozesse dar, der von cloudbasierten Systemen,... Mehr lesen

30. November 2016 · Clinton Jones

Was bedeutet die S/4 HANA-Zertifizierung von Winshuttle für Sie?

Wir freuen uns, für Winshuttle Studio die zertifizierte SAP S/4 HANA-Integration bekannt geben zu können! Dies ist ein wichtiger Schritt nicht nur für unsere Kunden, sondern für die gesamte SAP-Community. Falls Ihr Unternehmen auf S/4 HANA umsteigen oder ein S/4 HANA-ERP implementieren will, haben Sie dank der Zertifizierung jetzt die Gewissheit, dass Winshuttle Studio auch mit dieser neuen Generation des SAP-ERP zuverlässig funktioniert. Sie hatten vielleicht schon vor Kurzem in unserer Pressemitteilung gelesen, dass unsere eigenen Tests mit diversen S/4-Versionen erfolgreich waren. Mit der offiziellen Zertifizierung durch SAP können wir nun bestätigen, dass Studio und das Winshuttle Function Module die Anforderungen... Mehr lesen

07. July 2016 · Clinton Jones

Vorteile der Automatisierung von SAP-Sachkontobuchungen

Die meisten Finanzabteilungen kennen das: Anfragen erreichen sie in den unterschiedlichsten Formaten, sodass bei der Vorbereitung der Dokumente für die Dateneingabe ganz verschiedene Herangehensweisen erforderlich sind. In unserem VLOG erläutern wir Ihnen den herkömmlichen manuellen Prozess für Sachkontobuchungen und zeige auf, wie Ihre Abteilung von der Umstellung auf Winshuttle Journal Entry profitieren kann. Wir möchten über den Prozess der manuellen Sachkontobuchung sprechen, wie ihn viele Kunden – vielleicht auch Sie – anwenden, und mit dem Winshuttle-Ansatz vergleichen. Zunächst einmal: Wie sieht die manuelle Sachkontobuchung im Regelfall aus? Journale können beispielsweise über E-Mail-Anhänge eingereicht werden. Per E-Mail werden sie an eine... Mehr lesen

07. July 2016 · Andreas Heinz

Das geht wirklich? Daten aus Sharepoint basiertem Workflow per Knopfdruck nach SAP? Ohne Programmierung?

Bei unseren Roadshows und Kundenterminen stellen wir immer wieder fest, für welche Begeisterung die Möglichkeit einer programmierfreien Integration von Sharepoint und SAP sorgt. Abteilungsübergreifende Prozesse auf die wir in diesem Zusammenhang häufig angesprochen werden, sind z.B.: Stammdaten über mehrere Abteilungen einsammeln und per Knopfdruck nach SAP buchen BANFen im Webformular erfassen und nach einem Freigabeprozeß in SAP anlegen Urlaubsanträge, Reisekostenabrechnungen oder ESS Prozesse über Sharepoint Seiten starten und ohne manuelle Übernahme direkt in SAP verbuchen Die Liste könnte beliebig fortgesetzt werden, da die Grundlage für die SAP – Sharepoint Integration auf Basis der patentierten Winshuttle Technologie eine einfache Transaktionsaufzeichnung ist.... Mehr lesen

30. June 2016 · Monika Pletschke

Winshuttle für Datenmigration

Fast alle SAP Projekte, ob neue Implementierungen, Konsolidierungen oder Roll-outs haben zur Folge dass eine Daten Migration ausgeführt werden muss. Die meisten dieser Projekte werden von Beraterfirmen begleitet und unterstützt. Ich habe selbst 15 Jahre als Berater in diversen SAP Projekten mitgewirkt. Trotz umfangreicher Erfahrung der Berater, habe ich immer wieder beobachtet, dass Migrationen selten ohne Schwierigkeiten und Komplikationen verlaufen. Wieso? Es gibt mehrfache Gründe. In diesem Blog untersuche ich die Trennung der Aufgaben und der daraus resultierenden Schwierigkeiten im Umgang mit fehlerhaften  Daten. Die Verantwortung ist meistens geteilt: Die Beratungsfirma übernimmt die Verantwortung für die Lade-programme (inbound) ins SAP System.... Mehr lesen

10. November 2015 · Monika Pletschke

Robotic Process Automation – part 1

Vor einigen Wochen war ich auf einer Konferenz mit dem Thema: “Disruptive Creativity”. Eines der Hauptthemen dieser Konferenz war Robotic Process Automation (RPA). Diese Technologie ersetzt die Arbeitsschritte eines Mitarbeiters.  Während einem hier Visionen von Robotern aus bekannten Science Fiction Filmen in den Sinn kommen (R2D2, iRobot oder Terminator),  ist hier von etwas ganz anderem die Rede:  RPA umfasst im obersten Bereich teure kognitive Computer Systeme, wie zum Beispiel IBMs Watson die in menschlicher Sprache Fragen beantworten können, bis hin zu Software Anwendungen die etwa das Abgleichen und Verbuchen von Eingangsrechnungen automatisieren. Letztere sind relativ kostengünstig und können in kurzer... Mehr lesen

29. September 2015 · Jorge Ruiz

Neue Verbündete: Schatten-IT und Unternehmens-IT – gemeinsam zu agilen Geschäftsprozessen

Es ist interessant, den Trendwechsel bei der Diskussion um die Schatten-IT zu beobachten. Der Begriff „Schatten-IT“ beschreibt oft eine Investition in den Erwerb, die Entwicklung und den Betrieb von IT-Lösungen, die außerhalb der Kontrolle der IT-Abteilung eingesetzt werden. Noch vor wenigen Jahren handelten alle Artikel vom „Stoppen der Schatten-IT“ oder der “Schatten-IT-Drohung”. IT-Abteilungen haben über Jahre hinweg einen konstanten Kampf geführt, Regeln festgelegt und dabei gehofft, dass die Benutzer sie einhalten würden. Aber die Schatten-IT ist unvermeidlich, und es ist offensichtlich, dass der Kampf dagegen nicht zu gewinnen ist. Die meisten von uns haben früher oder später mit einem Excel-Makro... Mehr lesen

10. August 2015 · gschwarz

Die Geschichte von Big Data

Big Data und die damit verbundenen Chancen, Risiken und Möglichkeiten reichen weiter zurück, als man vermuten mag. Von der Keilschrift bis hin zu modernen Rechenzentren war der Mensch immer bestrebt, Informationen zu sammeln. Der technische Fortschritt hat mittlerweile zu einer Informationsflut geführt, die sich nur mit hoch spezialisierten Systemen bewältigen lässt. Dabei wurde von einer Datenflut bereits in den 30er Jahren gesprochen. Das explosionsartige Wachstum der US-Bevölkerung, die Ausgabe von Sozialversicherungsnummern sowie der allgemeine Wissenszuwachs durch die Forschung machten eine genauere und besser organisierte Aufzeichnung von Daten erforderlich.  [Bild anklicken, um die Timeline zu öffnen] Big Data heute Die Masse... Mehr lesen

01. July 2015 · Monika Pletschke

Katastrophale Datenmigrationen bei Go-Lives

Was kann bei Go-Lives von SAP Projekten alles schiefgehen?  Meiner Erfahrung nach? Eine ganze Menge! Eines der weitverbreitetsten Probleme ist Datenqualität. Die Auswirkung von Bad Data kann katastrophale Folgen haben. Hier einige Beispiele aus meinen 16 Jahren als SAP Berater. Auto-Krüppel Die Projektverantwortlichen des inzwischen zweieinhalb Jahre laufenden SAP Projekts bei einem der globalen Autohersteller hatten keine andere Wahl, als mit dem geplanten Go-Live fortzufahren.  Obwohl in den 2 Monaten vor Go-Live äußert  viele Prozessänderungen durchgeführt wurden und durch die Umarbeitung viele Baustellen nicht fertig waren, gab es keine Möglichkeit, das Projekt zu verlängern. Die Einführung eines neuen Automodells zur... Mehr lesen

24. June 2015 · Monika Pletschke

Automatisierte SAP Tests mit Winshuttle

Wie effizient ist der SAP Testprozess in Ihrer Organisation? SAP Systeme brauchen aufgrund ihrer integrierten und globalen Beschaffenheit, regelmäßig zeitaufwendige Testzyklen. Diese werden durch Änderungen verursacht, wie z.B. Einführung neuer Funktionalität in EHPs, Globale Rollouts oder Konsolidierungen. Oft fügen diese Testzyklen unwillkommene Arbeitslast in den Geschäftsbereichen hinzu, wo die Mitarbeiter angewiesen werden, verschiedene Tests manuell auszuführen. Wußten Sie, daß sich solche Tests mit Winshuttle einfach automatisieren lassen? Im Grunde genommen ist ein Test die Ausführung einer SAP Transaktion mit gewissen Testdaten in einem SAP System. Ein Testfall kann mit Winshuttle als Excel Vorlage dargestellt werden, welche die Testdaten enthält. Die... Mehr lesen