Winshuttle Blog

14. August 2014 · Kathrin Helmrich

Überprüfen von Kunden- und Lieferantenadressen mit SAP Data Services

Winshuttle bietet native Unterstützung für den Abgleich von Formulardaten gegen Geschäftsregeln, die in SAP hinterlegt sind – bevor Sie Ihre Anfrage abschicken. Das ist wichtig, denn so müssen Sie diese Logik nicht noch einmal separat außerhalb von SAP replizieren. Darüber hinaus kann Winshuttle zusätzliche Regeln einbinden, die normalerweise nicht in SAP gespeichert werden. Beispiele dafür sind einfache Regeln zum automatischen Ausfüllen von Standardwerten auf Basis von Initialwerten in einigen Feldern. Für die weitergehende Validierung solcher Daten, wie beispielsweise die Adressprüfung, bietet SAP Data Services nützliche Zusatzfunktionen. Damit lassen sich Formulare für Kundenanfragen erstellen wie beispielsweise das nachstehende Formular. Im Adressbereich kann der... Mehr lesen

10. Juli 2014 · Andreas Heinz

Der (Validierungs-) Schritt zur hohen Stammdatenqualität

Haben Sie bereits an „Lessons Learned Sessions“ nach SAP Projekten teilgenommen? Dann war vermutlich ein Aspekt, dass man dem Thema Stammdatenqualität im nächsten Projekt höhere Aufmerksamkeit schenken sollte. In der Regel gibt es jedoch auch im Folgeprojekt keine Ressource, die sich auf die Qualität der Stammdaten fokussiert, da dass Projektbudget dies nicht vorsieht. Das der Erfolg eines Unternehmens heute stark von der IT abhängt ist kein Geheimnis. Welche Bedeutung die Stammdaten dabei jedoch spielen wird teilweise vernachlässigt. Ob im Tagesgeschäft oder auch bei Migrationsprojekten, der Geschäftserfolg steht und fällt mit der Qualität der Stammdaten. Denn letztendlich beruhen viele Entscheidungen auf dem... Mehr lesen