EnterWorks Enable

Digital Asset Management

Automatische Generierung von korrekten Versionen über mehrere Anwendungen und Kanäle hinweg, für Print und Online.

Lokalisieren Sie digitale Assets für Märkte, Marken oder Sprachen.

Reduzieren Sie die Kosten und die Komplexität redundanter digitaler Asset-Speicherungen.

Sorgen Sie für die Einhaltung der Compliance und der korrekten Verwendung digitaler Assets.

Verfolgen Sie die Nutzung und dokumentieren Sie die Verwendung von Inhalten.

Workflow und Zusammenarbeit

Kunden erwarten ein interessantes Einkaufserlebnis und drücken den „Kaufbutton“ eher, wenn sie Bilder, Videos und Handbücher ansehen können - online, im Geschäft und auf mobilen Geräten. Um dieses visuelle Benutzererlebnis zu ermöglichen, müssen Unternehmen über eine Möglichkeit verfügen, unstrukturierte digitale Inhalte zu zentralisieren und zu verwalten, genau wie in anderen Datenbereichen.

Die EnterWorks Enable MDM- und PIM-Plattform mit integriertem Digital Asset Management (DAM) macht dies einfacher denn je. Enable bietet Unternehmen eine Lösung für die Stammdatenverwaltung mit umfassenden DAM-Funktionen, um die Ziele des Digital Asset Management voranzutreiben und zu erreichen.

All-in-One Digital Asset Management-Lösung

Die Enable MDM- und Digital Asset Management-Lösung ermöglicht es Unternehmen, alle unstrukturierten Inhalte (Bilder, Videos, Audio, Dokumente und mehr) mithilfe der integrierten DAM-Technologie zu verwalten.

Enable optimiert die Speicherung, Kategorisierung und Verwaltung von Bildern, Dokumenten, Vorlagen, Audio- und Videodateien und anderen produktbezogenen Daten. Teams können Metadaten aus Bildern importieren, benutzerdefinierte Felder für das Cross-Selling und Up-Selling konfigurieren und automatisch mehrere Bildformate und Auflösungen für Print und Online generieren.

Als eine einzige Quelle für unternehmensweite digitale Assets und Daten ermöglicht Enable Unternehmen die Verknüpfung von Produkt-, Artikel-, Marken-, Asset- und anderen Kriterien. Diese Datenbeziehungen sind bidirektional, d.h. Benutzer können schnell feststellen, welche Produkte einem bestimmten Dokument oder einer bestimmten Datei zugeordnet sind, um agile Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Erfahren Sie mehr über das DAM