EnterWorks Enable

Multi-Domain Stammdaten-management

Nutzen Sie einen zentralen Speicherort für zuverlässige, aktuelle Stammdaten, die über alle Unternehmensanwendungen hinweg konsolidiert werden, mit leistungsstarken Tools zur Verbesserung der Datenqualität und -verwaltung.

Erstellen Sie einen „goldenen Datensatz” für Dateneinheiten, durch die Integration von Datenbanken und Systemen.

Extrahieren, laden, veröffentlichen und syndizieren Sie Inhalte präzise und konsistent.

Legen Sie die Grundlagen für zeitnahe und genaue Entscheidungen.

Verwalten Sie SAP-Stammdaten?
Wir zeigen Ihnen, wie unsere SAP-spezifischen Stammdatenlösungen Sie dabei unterstützen können.

Erfahren Sie mehr über das Multi-Domain Stammdaten-Management

Multi-Domain

Verwalten Sie mehrere Datenbereiche und verknüpfen Sie Objekte aus diesen Bereichen, um dynamische virtuelle Beziehungen zu erstellen. Alle Verwaltungs-, Stewardship- und Governance-Funktionen über die verschiedenen Bereiche (und Implementierungsarten) hinweg können über eine einzige Benutzeroberfläche verwaltet werden.

  • Produkt
  • Digitale Assets
  • Lieferant
  • Kunde
  • Partner
  • Ort
  • Referenzdaten
  • Daten aus dem Handelsbereich
  • Bestelldaten
  • Marketing-Programme
  • Rechtliche Hinweise
  • Menüdaten
  • Termindaten
  • Künstler

Daten-Governance

Ein hochgradig kollaborativer, regelbasierter Workflow- und Genehmigungsprozess ermöglicht es Unternehmen, mehrere Routenpläne und Warnungen zu erstellen, die durch jegliche Änderungen an den Daten ausgelöst werden können. Datenänderungen und Benutzeraktionen werden überprüft, um die Verantwortlichkeit und Einhaltung der festgelegten Richtlinien und Verfahren sicherzustellen.

  • Definieren Sie Datenrichtlinien, ausgerichtet an den geschäftlichen Prioritäten.
  • Passen Sie Geschäftsregeln an und ordnen Sie Workflows und Verantwortliche einer bestimmten Regel zu.
  • Richten Sie Benutzerrechte und -richtlinien ein und konfigurieren Sie Datenbesitzrichtlinien und -rechte.
  • Verfolgen Sie die Aktionen der Benutzer in ihren jeweiligen Rollen mit benutzerbasierten Audit-Protokollen, die über den gesamten Lebenszyklus der Inhalte gepflegt werden.

Datenverwaltung

Kombinieren Sie Data Profiling und Attributverwaltungstools zur Überwachung, Analyse und Verbesserung von Stammdaten innerhalb des Enable MDM (Master Data Management). Enable bietet Unternehmen einen kontinuierlichen Überblick über die Vollständigkeit und Qualität der Stammdaten.

  • Erkennen Sie proaktiv fehlerhafte Daten schon bei der Eingabe in das MDM (Echtzeit oder Batch).
  • Validieren Sie schlechte Daten automatisch, in Echtzeit oder im Batch-Modus, basierend auf vordefinierten oder benutzerdefinierten Geschäftsregeln.
  • Verfolgen Sie Datenqualitätsprobleme, die manuelle Korrekturen erfordern, in Echtzeit – von der Entdeckung bis zur Korrektur.
  • Mit der intuitiven, farbcodierten Benutzeroberfläche können Sie leicht erkennen, wo Datenunterschiede oder Probleme innerhalb der Datenwerte bestehen.

Datenqualität

Standardisieren und validieren Sie Daten gemäß Geschäftsregeln und Datenstandards. Überwachen Sie den Zustand von Unternehmensdaten mithilfe grafischer Dashboards. Es können Warnmeldungen generiert und Workflows initiiert werden, so dass die Benutzer proaktiv alarmiert werden, um Probleme mit der Datenqualität zu lösen.

  • Validieren, bereinigen und klassifizieren Sie alle importierten Produktdaten.
  • Führen Sie die Deduplizierung der Daten, Fehlerkorrekturen und Konsolidierungen durch.
  • Unterstützen Sie die Interoperabilität und Koexistenz mit Hilfe von ETL- und Datenstandardisierungswerkzeugen von Drittanbietern.

Flexibles Datenmodell

Modellieren Sie komplexe Stammdatenbeziehungen und zugehörige Regeln zwischen Domänen - ohne Codierung. Verwalten Sie ein flexibles, erweiterbares und offenes Datenmodell, um die Stammdaten und alle benötigten Attribute (strukturiert und unstrukturiert) zu speichern, basierend auf einer geschäftsorientierten Sicht auf Attribute, Validierungsregeln, Sicherheit und zugehörige komplexe Stammdatenbeziehungen.

  • Out-of-the-Box-Unterstützung für mehrere Domänen, einschließlich Produkt, Standort, Lieferant und Kunde.
  • Konfigurieren und verwalten Sie Referenzstammdaten.
  • Unbegrenzte Anzahl von Entitäten, Attributen und Beziehungen.
  • Stellen Sie vergangene (oder zukünftige) Stammdatenbeziehungen wieder her.

Hierarchiemodellierung

Erstellen Sie praktisch jede Art von Hierarchie, basierend auf Datenbeziehungen oder Benutzereinstellungen, über eine Drag&Drop-Schnittstelle. Verwalten Sie eine unbegrenzte Anzahl von Hierarchien, vom einfachen Navigationsbaum bis hin zu komplexen mehrstufigen Klassifizierungen mit Vererbung von Kategorieattributen.

  • Unbegrenztes, mehrstufiges Hierarchiemanagement.
  • Klassifizieren Sie Objekte in mehrere Hierarchien.
  • Verknüpfen Sie Objekte und zugehörige Daten innerhalb mehr als einer Kategorie.
  • Pflegen Sie die Historie und kontrollieren Sie den Zugriff auf Ihre Hierarchien.
  • Kopieren und klonen Sie Hierarchien und teilen Sie Knoten auf und/oder führen diese zusammen.

Implementierungsarchitekturen

Implementieren Sie die MDM-Architektur, die den Kundenanforderungen am besten entspricht: zentralisiert, konsolidiert, koexistent oder hybrid.

  • Erstellen Sie Geschäftsregeln und Validierungen, die von Systemen gemeinsam genutzt werden können.
  • Stellen Sie eine sichere und korrekte Datenweitergabe und -berichterstattung im gesamten Unternehmen sicher.
  • Definieren Sie rollenbasierte Ansichten und Dashboards für Business- und Power-User, um die Stammdaten eines Unternehmens effizient und effektiv zu verwalten.