Winshuttle Informationen

Viele interessante Webinare, Whitepaper und Demos zeigen Ihnen, wie Sie mit Winshuttle Ihre geschäftlichen Herausforderungen zum Thema SAP Datenmanagement bewältigen.

White Paper

10 Punkte, mit denen SAP-Kunden ihre Datenverwaltungskosten reduzieren können

Dieses White Paper hebt 10 Kernpunkte hervor, mit denen SAP-Kunden IT-Betriebskosten einsparen können, wobei der Schwerpunkt auf der Reduzierung von Support- und Dateneingabekosten durch automatisierte Dateneingabe liegt. Es richtet sich an SAP-Leiter, Kompetenzzentren und Eigentümer von Geschäftsprozessen, die nach innovativen Einsparmöglichkeiten suchen.

White Paper

10 Wege, um mit Excel mehr aus Ihrer SAP-Investition

Dieses White paper beleuchtet 10 Wege, wie Winshuttle Tools und Anwendungen Microsoft® Office Anwendungen nutzen können und Ihnen dadurch ermöglichen, Ihre SAP-Investition zu optimieren. Die Vorteile, die in dem folgenden White paper erläutert werden, werden durch die Reduktion der SAP-Betriebskosten erzielt und bringen dem gesamten Unternehmen mehr Effizienz und beschleunigen Umsatz- und Gewinnsteigerungen. Ob Sie nun der CIO oder der Leiter eines SAP-Kompetenzcenters sind oder ob Sie für Geschäftsprozesse verantwortlich und daran interessiert sind, Ihre SAP-Prozesse effektiver zu gestalten, die folgenden Ideen können Ihnen dabei behilflich sein, die Rendite für Ihre SAP-Investition zu forcieren.

White Paper

Ergebnisse der Umfrage zum Produkteinführungsprozess 2017

So gestalten Unternehmen aus Ihrer Branche die Produkteinführung.

White Paper

5 Wege zu schnellerem ROI für SAP HCM-Geschäftsprozesse mit Excel

In einem schwierigen konjunkturellen Umfeld lastet auf Unternehmen größerer Druck denn je, herkömmliche Aufgaben im Personalwesen wie Mitarbeiterverwaltung, Stellenverlagerungen oder Bonusprogramme kostengünstig auszuführen. Gleichzeitig wird vom Personalwesen erwartet, sich strategisch wichtiger aufzustellen, das heißt, sich stärker mit integralen Geschäftsinitiativen zu verzahnen. Dazu zählen Talent- und Performancemanagement, eRecruiting und eLearning. Seit sich Microsoft Excel als Unternehmensstandard für die Datenanalyse etabliert hat und immer mehr Anwender Zugriff auf SAP® HR-Daten benötigen, möchten auch Personaler die Möglichkeit haben, SAP® HCM®-Geschäftsmodule und -Geschäftsdaten sicher abzurufen, zu analysieren und zu aktualisieren.

White Paper

Anleitung zur Stammdaten-Governance

Dieses White Paper erörtert die Materialstammdaten in all ihren Aspekten – auch die damit einhergehenden Herausforderungen und die Indikatoren für die Daten-Governance. Es hebt außerdem die häufigsten Bedingungen an die Daten-Governance im Bereich der Materialstammdaten hervor.

White Paper

Erhöhung des SAP SCM ROI

Anhand von mehreren SCM-Anwenderberichten zeigt dieses White Paper Beispiele, wie viele Unternehmen ihre Usability-Herausforderungen lösen und bietet Alternativen für SCM-Integrationsprobleme.

White Paper

Reagieren auf Bedenken hinsichtlich Sicherheit, Leistung und Usability bei der Extrahierung von SAP-Daten mit Winshuttle Query

Dieses White Paper beschreibt Winshuttle Query und wie das Produkt Performance-, Sicherheits- und Bedienungsherausforderungen adressiert, während gleichzeitig Anwender die Möglichkeit haben, Abfragen mit aktuellen SAP-Daten für Ad-hoc Analysen zu erstellen.

Aufgezeichnetes Webinar

Agile Software Development – dynamische SAP-Prozesse dank Winshuttle

Agile Entwicklung wird vor allem durch Digitalisierung vorangetrieben. Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung innovativer und flexibler agieren zu können um wettbewerbsfähig zu bleiben. Während solche Entwicklungsmethoden häufig schon sehr erfolgreich eingesetzt werden, bleibt es im SAP-Umfeld schwierig und aufwendig sobald eine Schnittstelle zum SAP oder S4/HANA erforderlich ist. Wie passt Winshuttle in dieses Bild? Wir ermöglichen es Ihnen, auch im SAP Umfeld Workflowprozesse mit agilen Methoden zu entwickeln.

Anwenderbericht

Alpina Savoie

In diesem Anwenderbericht erfahren Sie, wie das französische Unternehmen Alpina Savoie, ein weltweit führender Produzent und Lieferant von Pasta, Couscous, Grieß und Polenta, dank Winshuttle Transaction 100.000 FICO Transaktionen aktualisiert hat, in einem Bruchteil der Zeit, die vorher für dieses Projekt aufgewendet werden musste.

Produktbroschüre

Alternative zu LSMW: Solution Brief

Noch immer laden viele Unternehmen Daten entweder manuell in SAP oder sie nutzen Programme wie LSMW für den Massen-Upload von Daten. Winshuttle ist eine flexible Alternative zu LSMW.

Produktbroschüre

Alternative zu LSMW: Technical Brief

Entlastung für die IT, mehr Power für die Fachabteilungen! Winshuttle Studio bietet eine einfache, flexible Alternative zu LSMW, um die IT zu entlasten.

White Paper

Die Anwendung des Lean-Prinzips Von der IT zum Daten-Management

Durch die Anwendung der Lean IT-Prinzipien auf die Datenverwaltung wird die schlechte Informationsqualität in ERP angegangen, welche auf Dauer zu einem mangelnden Vertrauen in das System, eine Schatten-IT und in letzter Konsequenz zu Fehlentscheidungen führt. Im vorliegenden Dokument werden die Herausforderungen und Chancen einer qualitativ hochwertigen ERP-Datenverwaltung beleuchtet, bei der die Prinzipien der Lean IT umgesetzt werden.

Aufgezeichnetes Webinar

Automatisieren Sie ihre manuellen SAP-Buchungen im Finanzabschluss!

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Webinar mit unserem Partner ITML erfahren Sie, wie Sie Ihre manuellen Buchungen unter Einhaltung aller Compliance und Governance Vorgaben beschleunigen und vereinfachen können.

Durch Automatisierung manueller Buchungen läßt sich der Aufwand für Ihren Monatsabschluß reduzieren und gleichzeitig die Nachvollziehbarkeit sicherstellen. Dies erhöht die Qualität der Abschlüsse und schafft Freiräume für das Reporting.

Unsere Webinar Highlights:
– Hohe Automatisierung von Jahres-, Quartals- und Monatsabschlüssen
– Echtzeit Datenvalidierung vor der Buchung in das SAP-System
– Sicherstellung der Compliance während der Datenerfassung

In unserem Webinar am 14. Juli um 14:00 Uhr zeigen wir Ihnen, wie Sie die Mitarbeiter in der Finanzabteilung dabei unterstützen können, Monatsabschlüsse mit einer direkten Anbindung von Excel in Ihr SAP System unter Einhaltung von Governance und Compliance schnell und korrekt bereitzustellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen vorab gerne für Fragen unter der 089 444 580 213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.

Aufgezeichnetes Webinar

Automatisieren Sie Ihre SAP-Finanzprozesse mit Winshuttle!

Sehr geehrte Damen und Herren,

verbringen Sie viel Zeit damit, Ihre SAP-Finanzdaten zu korrigieren? Oder müssen Sie Ihre Finanzdaten mehrmals in SAP hochladen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Winshuttle manuelle Fehler reduzieren können, Zeit einsparen und Ihre Daten von Anfang an korrekt in SAP hochladen.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen:

die Vereinfachung der Erstellung und Pflege von SAP-Finanzdaten
das Anhängen von unterstützenden Dokumenten an Ihre Buchung für die Buchprüfung
die Eliminierung von manuellen Prozessen
Workflow unterstützte Anlage von Debitoren

Melden Sie sich zu unserem Webinar am 15. März um 14:00 Uhr an und erfahren Sie, wie Sie mit der Winshuttle Lösung manuelle Fehler reduzieren und Ihre SAP-Finanzprozesse beschleunigen können.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen gerne vorab für Fragen unter der 089 444 580 213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.

Aufgezeichnetes Webinar

Automatisieren Sie Ihre SAP-Materialstammdatenprozesse mit Winshuttle!

Sie planen eine Unternehmenserweiterung oder haben vor einiger Zeit fusioniert? Sie planen regelmäßig Produkteinführungen, bei denen Sie viele Datensätze auf einmal anlegen müssen? Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar wie Sie:

  • Viele Materialien direkt aus Excel auf einmal anlegen
  • Auf verschiedene Organisationsebenen erweitern und Folgedaten, z.B. Stücklisten gleichzeitig anlegen
  • Fehlerhafte Daten vor dem Laden identifizieren
  • Dateneingabewerte über F4 aus Excel abrufen

Aufgezeichnetes Webinar

Automatisierte SAP-Datenprozesse für den Personalstamm mit Winshuttle!

Müssen Sie Massenänderungen am Personalstamm noch manuell in SAP durchführen? Wünschen Sie sich schon lange ein Tool, das Ihnen hilft, Datenprozesse automatisiert durchzuführen?
Und das es gleichzeitig Ihren Anwendern erlaubt, gewisse Aufgaben selbst zu erledigen – ohne dass die IT unterstützend eingreifen muss?

Dann verpassen Sie nicht unser Webinar!

Wir zeigen Ihnen wie SAP Anwender:

  • ohne Programmierkenntnisse Transaktionen wie z.B. PA30 aufzeichnen können.
  • auf Basis dieser Aufzeichnung die Integration zu Excel erstellen um Massendaten in das SAP System zu laden.
  • zu Analysezwecken Daten aus SAP auslesen und ggf. nach einer Aktualisierung in Excel auch wieder nach SAP zurückschreiben können.

Mit Hilfe der Winshuttle Lösungen werden Ihre Wünsche wahr – automatisierte Datenprozesse und selbständige Anwender werden Wirklichkeit! Das Resultat sind schnellere Abläufe, eine verbesserte Datenqualität und zufriedene Mitarbeiter.

Wir freuen uns, Sie am 24. November zu unserem Webinar begrüßen zu können. Gerne stehen wir Ihnen vorab für Fragen unter der 089 444 580 213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.

Aufgezeichnetes Webinar

Automatisierung der SAP-Prozesse für Ihre Materialstammdaten leicht gemacht!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie planen eine Unternehmenserweiterung oder haben vor einiger Zeit fusioniert? Sie planen regelmäßig Produkteinführungen, bei denen Sie viele Datensätze auf einmal anlegen müssen?

Mit Winshuttle können Sie:

Viele Materialien direkt aus Excel auf einmal anlegen
Auf verschiedene Organisationsebenen erweitern und Folgedaten, z.B. Stücklisten gleichzeitig anlegen
Fehlerhafte Daten vor dem Laden identifizieren
Dateneingabewerte über F4 aus Excel abrufen

In unserem Webinar am 31. Januar 2017 um 14:00 Uhr zeigen wir Ihnen, wie die Winshuttle Lösung Ihnen hilft, Zeit und Kosten einzusparen und wie Ihre Organisation wesentlich agiler werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Winshuttle Team

Aufgezeichnetes Webinar

Automatisierung Ihrer SAP-Stammdatenprozesse sowie Digitalisierung Ihrer Posteingangs – und Rechnungsverarbeitung in SAP

In diesem Webinar mit unserem Partner WMD lernen Sie, wie Sie in einfachen Schritten auf SAP-Stammdaten zugreifen, Sie bequem in Excel korrigieren und einfach an SAP zurückführen können. Somit automatisieren Sie eine Vielzahl von vormals manuellen Buchungen und Dateneingaben. Aber neben der Qualität der Stammdaten ist auch ist auch die Bildqualität von enormer Wichtigkeit: Unser Partner WMD zeigt Ihnen, wie Rechnungen und Gutschriften automatisiert ausgelesen und innerhalb von SAP validiert werden. Ohne den SAP GUI verlassen zu müssen, sehen Sie die gelesenen Ergebnisse farbig auf dem Bild markiert und können Werte bei Bedarf auch per Klick in SAP übernehmen. Natürlich sind die Felder in SAP bereits mit den erkannten Werten gefüllt. So schaffen Sie perfekte Voraussetzungen für eine automatisierte Rechnungserfassung.

Aufgezeichnetes Webinar

Automatisierung von SAP-Datenprozessen leicht gemacht!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die praktische Umsetzung jedoch ist der Bedeutung des Themas Stammdaten nicht immer angemessen und lässt viel Raum für Verbesserung.

In unserem Webinar am 11. Oktober 2016 um 14:00 Uhr erfahren Sie, wie Winshuttle das Management von SAP-Daten im Unternehmen durch den Einsatz von Lean Applications verbessert. Die Datenerfassung wird deutlich vereinfacht, die Qualität der Daten durch Valildierungen erhöht und Risiken vermieden durch Umgehung von Medienbrüchen. Winshuttle bezeichnet diese Anwendungen Lean Applications. Diese werden von Fachabteilungen in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern, in wiederkehrenden, kurzen Zyklen erstellt, wobei einfach auf vorhandene Systeme aufgesetzt wird. Die IT Abteilung übernimmt dabei in aller Regel die Governancefunktion. Wartezeiten durch die IT werden reduziert, da die Aufgaben den entsprechenden Expertisen im Unternehmen zugeordnet werden können. Damit ist den Fachbereichen und der IT gleichermaßen geholfen.Unsere Webinar Highlights für Sie:

“First Time Right” Prinzip bei der Stammdatenpflege
Massenkorrekturen einfach gemacht
Globales und lokales Datenmanagement
Governance und Compliance für die IT

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen gerne auch vorab für Fragen unter der 089 444 580 213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.

Anwenderbericht

B. Braun

Sehen Sie hier, wie B.Braun Medical Inc.., ein globaler Hersteller und Marktführer von medizinischen Produkten und Dienstleistungen, Winshuttle Transaction verwendet, um das Laden von Finanzdaten in das SAP-System zu automatisieren. Dadurch wird Zeit gespart, die Genauigkeit der Daten erhöht und das Burnout-Risiko der Mitarbeiter reduziert.

Aufgezeichnetes Webinar

Beeinflusst LSMW Ihre Produktivität? – Die schnelle 3-Stufen-Alternative zu LSMW!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie wäre es, wenn es eine Möglichkeit geben würde, die es den Anwendern erlaubt, eigene Skripte zu erstellen und schnell und korrekt Updates durchzuführen – ohne dass dafür Programmierkenntnisse nötig sind?

In diesem Webinar erfahren Sie, warum Winshuttle Studio eine anwenderfreundliche Alternative zu LSMW ist, die Ihnen erlaubt:

– Die Zeit, die bisher benötigt wurde, um Skripte zu entwickeln, durch einen einfachen 3-Stufen- Prozess zu reduzieren. Er löst die bisherigen 14 Stufen, die LSMW benötigt, ab.
– Die native Integration von Excel zu realisieren und Umrechnungen mit Hilfe von Formeln zu erstellen.
– Programmschleifen oder Bedingungen ohne zusätzliche Programmierung zu erstellen.

Nehmen Sie an unserem Webinar am 19. Juli teil und erfahren Sie, wie Sie die Kontrolle über Ihre SAP Geschäftsprozesse erhalten und die Produktivität verbessern.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, melden Sie sich jetzt an!

Aufgezeichnetes Webinar

Beeinflusst LSMW Ihre Produktivität? Die schnelle 3-Stufen-Alternative zu LSMW!

In diesem Webinar erfahren Sie, warum Winshuttle Studio eine anwenderfreundliche Alternative zu LSMW ist, die Ihnen erlaubt:

  • Die Zeit, die bisher benötigt wurde, um Skripte zu entwickeln, durch einen einfachen
    3-Stufen-Prozess zu reduzieren. Er löst die bisherigen 14 Stufen, die LSMW benötigt, ab.
  • Die native Integration von Excel zu realisieren und Umrechnungen mit Hilfe von Formeln zu erstellen.
  • Programmschleifen oder Bedingungen ohne zusätzliche Programmierung zu erstellen.