Winshuttle Informationen

Viele interessante Webinare, Whitepaper und Demos zeigen Ihnen, wie Sie mit Winshuttle Ihre geschäftlichen Herausforderungen zum Thema SAP Datenmanagement bewältigen.

White Paper

10 Punkte, mit denen SAP-Kunden ihre Datenverwaltungskosten reduzieren können

Dieses White Paper hebt 10 Kernpunkte hervor, mit denen SAP-Kunden IT-Betriebskosten einsparen können, wobei der Schwerpunkt auf der Reduzierung von Support- und Dateneingabekosten durch automatisierte Dateneingabe liegt. Es richtet sich an SAP-Leiter, Kompetenzzentren und Eigentümer von Geschäftsprozessen, die nach innovativen Einsparmöglichkeiten suchen.

White Paper

10 Wege, um mit Excel mehr aus Ihrer SAP-Investition

Dieses White paper beleuchtet 10 Wege, wie Winshuttle Tools und Anwendungen Microsoft® Office Anwendungen nutzen können und Ihnen dadurch ermöglichen, Ihre SAP-Investition zu optimieren. Die Vorteile, die in dem folgenden White paper erläutert werden, werden durch die Reduktion der SAP-Betriebskosten erzielt und bringen dem gesamten Unternehmen mehr Effizienz und beschleunigen Umsatz- und Gewinnsteigerungen. Ob Sie nun der CIO oder der Leiter eines SAP-Kompetenzcenters sind oder ob Sie für Geschäftsprozesse verantwortlich und daran interessiert sind, Ihre SAP-Prozesse effektiver zu gestalten, die folgenden Ideen können Ihnen dabei behilflich sein, die Rendite für Ihre SAP-Investition zu forcieren.

White Paper

5 Wege zu schnellerem ROI für SAP HCM-Geschäftsprozesse mit Excel

In einem schwierigen konjunkturellen Umfeld lastet auf Unternehmen größerer Druck denn je, herkömmliche Aufgaben im Personalwesen wie Mitarbeiterverwaltung, Stellenverlagerungen oder Bonusprogramme kostengünstig auszuführen. Gleichzeitig wird vom Personalwesen erwartet, sich strategisch wichtiger aufzustellen, das heißt, sich stärker mit integralen Geschäftsinitiativen zu verzahnen. Dazu zählen Talent- und Performancemanagement, eRecruiting und eLearning. Seit sich Microsoft Excel als Unternehmensstandard für die Datenanalyse etabliert hat und immer mehr Anwender Zugriff auf SAP® HR-Daten benötigen, möchten auch Personaler die Möglichkeit haben, SAP® HCM®-Geschäftsmodule und -Geschäftsdaten sicher abzurufen, zu analysieren und zu aktualisieren.

White Paper

Anleitung zur Stammdaten-Governance

Dieses White Paper erörtert die Materialstammdaten in all ihren Aspekten – auch die damit einhergehenden Herausforderungen und die Indikatoren für die Daten-Governance. Es hebt außerdem die häufigsten Bedingungen an die Daten-Governance im Bereich der Materialstammdaten hervor.

White Paper

Erhöhung des SAP SCM ROI

Anhand von mehreren SCM-Anwenderberichten zeigt dieses White Paper Beispiele, wie viele Unternehmen ihre Usability-Herausforderungen lösen und bietet Alternativen für SCM-Integrationsprobleme.

White Paper

Reagieren auf Bedenken hinsichtlich Sicherheit, Leistung und Usability bei der Extrahierung von SAP-Daten mit Winshuttle Query

Dieses White Paper beschreibt Winshuttle Query und wie das Produkt Performance-, Sicherheits- und Bedienungsherausforderungen adressiert, während gleichzeitig Anwender die Möglichkeit haben, Abfragen mit aktuellen SAP-Daten für Ad-hoc Analysen zu erstellen.

White Paper

Die Anwendung des Lean-Prinzips Von der IT zum Daten-Management

Durch die Anwendung der Lean IT-Prinzipien auf die Datenverwaltung wird die schlechte Informationsqualität in ERP angegangen, welche auf Dauer zu einem mangelnden Vertrauen in das System, eine Schatten-IT und in letzter Konsequenz zu Fehlentscheidungen führt. Im vorliegenden Dokument werden die Herausforderungen und Chancen einer qualitativ hochwertigen ERP-Datenverwaltung beleuchtet, bei der die Prinzipien der Lean IT umgesetzt werden.

White Paper

Bewährte Methoden zum Laden von Daten in SAP ERP-Systeme

Die zeitgerechte und präzise Eingabe von Daten in das ERP-System des Unternehmens ist für den Erfolg geschäftlicher Entscheidungen von zentraler Bedeutung. In diesem White Paper werden bestehende Methoden zum Laden von Daten und bewährte Vorgehensweisen zur einfachen Integration von Daten in SAP-Lösungen untersucht.

White Paper

Best Practices für die Bereitstellung von Winshuttle in Enterprise-Umgebungen

Dieses White Paper bietet Anleitungen und Best Practice Beispiele für Organisationen, die die Installation der Winshuttle Plattform im Unternehmen planen. Die Implementierung bezieht sich in diesem Zusammenhang auf die Installation von verschiedenen Clients unter dem Management von Winshuttle Central. Dokument in englischer Sprache.

White Paper

Daten-Governance: entscheidend für datenintensive Unternehmen

Die Verwaltung von Information mit einem gewissen Maß an Disziplin bedeutet für viele Unternehmen einen Kulturwandel. Deswegen bewegen sich Prozesse, wie zum Beispiel Data Governance, nicht wie eine Flutwelle an Aktivitäten durch eine Organisation. Data Governance ist ein ständiger Arbeitsprozess im Bereich Datenmanagement, der über einen längeren Zeitraum andauert – mit sowohl taktischen sowie langfristigen Initiativen. White Paper in englischer Sprache.

White Paper

Eine einfache, flexible LSMW-Alternative für Anwender

Massen-Uploads zu SAP müssen nicht zeitaufwendig und komplex sein. Wenn Anwende SAP-Daten für Transaktionen und Datenprojekte im allgemeinen Geschäftsbetrieb anlegen und aktualisieren sollen, gibt es eine effiziente Alternative zur technisch anspruchsvollen SAP LSMW-Lösung (Legacy System Migration Workbench), die speziell für die Datenmigration durch Anwender entwickelt wurde. In diesem Whitepaper finden Sie einen Vergleich des 14 Schritte umfassenden LSMW-Prozesses für den Daten-Upload bzw. -Download mit lediglich drei Schritten, die mit Winshuttle Studio erforderlich sind. Die Gegenüberstellung verdeutlicht, welche Vorteile die von den Fachabteilungen genutzte und von der IT unterstützte Winshuttle-Lösung für Unternehmen und Organisationen hat.

White Paper

Problemlose Integration von Microsoft Office Excel in die SAP Business Suite für Finanzdaten

Dieses White Paper beschreibt, wie SAP-Anwender mit Hilfe von Winshuttle Lösungen das Übertragen von Finanzdaten zwischen Microsoft Excel und SAP-Transaktionen automatisieren können. Dieses Dokument wurde für Entscheider in mittelständischen und grossen Unternehmen erstellt, die mehr darüber erfahren möchten, wie Winshuttle Software die Produktivität im Unternehmen erhöhen und die Geschäftsprozesse verbessern kann.

White Paper

Eine Plattform für Lean Application Development

Die Entwicklung von SAP-Anwendungen, die Geschäftsprozesse rund um Stammdaten, Finanzen, Supply Chain, operative Abläufe und Personalwesen verbessern sollen, stellt die Informationstechnologie (IT) vor große Herausforderungen. Nachfolgend werden die Vorteile der Anwendungsentwicklung nach Lean-Prinzipien für die IT erläutert, darunter höherwertige Daten, agile Anwendungsentwicklung und ein geringerer Bedarf an IT-Ressourcen.

White Paper

Lean Data Management-Ansätze: Das kontinuierliche Streben nach Mehrwert

Die Anwendung von „Lean“-Prinzipien, insbesondere der kontinuierlichen Verbesserung, ist ein langfristiger Ansatz mit dem Ziel, die Wertschöpfung zu optimieren und überflüssige Tätigkeiten (Verschwendung) bei den Arbeitsprozessen zu vermeiden. Effizienz und Qualität werden durch kleine, schrittweise Änderungen erzielt. Lean-Methoden lassen sich auf verschiedenste Arbeitsabläufe anwenden; am bekanntesten jedoch ist Lean Manufacturing.

White Paper

Entwurfsmuster für Stammdaten: Time-to-value beschleunigen durch die Anwendung bewährter Methoden für Entwickler

Winshuttle Solution Engineering hat mehrere Tausend Arbeitsstunden in die Entwicklung von Stammdaten-Entwurfsmustern für SAP investiert. Unsere Mitarbeiter haben die Routinen von Workflow-Autoren analysiert, qualitative und quantitative Befragungen durchgeführt, auf dieser Grundlage Best Practices herausgearbeitet und eine fundierte Bibliothek an Tipps, Tricks und Techniken für Workflow-Autoren und Entwickler zusammengestellt, die fortlaufend aktualisiert wird.

White Paper

Einschätzung des Stammdaten- Reifegrads– Wahrnehmung und Realität

Voraussetzung für alle SAP-Geschäftsprozesse sind jedoch gut gepflegte Stammdaten. Dieses Whitepaper fasst die Ergebnisse aktueller Umfragen und Befragungen von SAP-Stammdatenverantwortlichen aus allen großen Unternehmensabteilungen zusammen. Das Ziel war, Antworten auf Fragen zu aktuellen Trends hinsichtlich des Stammdaten – Reifegrads zu erhalten.

White Paper

Risikominderung bei der Massenänderung von Daten

Dieses englische White Paper liefert Ideen für Szenarien zur  Erstellung und Änderung von Massendaten in SAP-Umgebungen.

White Paper

Optimierung von SAP für die Order-to-Cash-Verarbeitung

Unternehmen, die SAP für die Verarbeitung von Order-to-Cash Prozessen (O2C-Prozessen) nutzen, sehen sich verschiedenen Herausforderungen gegenüber, wenn sie versuchen den “perfekten Auftrag” zu erreichen. Dieses englische Dokument erläutert die Anforderungen und Vorteile, des perfekten Auftragsablaufs und wie Winshuttle Lösungen SAP-Kunden dabei helfen können, den O2C-Prozess zu optimieren.

White Paper

Fünf Herausforderungen beim SAP-Datenmanagement für die Instandhaltung

Dieses englische Dokument diskutiert 5 häufige Herausforderungen im Bereich Daten-Management, denen sich Spezialisten für Instandhaltung gegenübersehen und liefert Unterstützung bei der Lösung dieser Herausforderungen sowie bei der Maximierung der Effizienz der SAP Plant Maintenance.

White Paper

Gewinnen dank ERP-integrierter Workflow-Lösungen

Dieser englische Bericht erläutert die Anforderungen für eine erfolgreiche Implementierung des Geschäftsmodells und die Vorteile einer Erstellung von umfassenden, ERP-basierten Lösungen mit Winshuttle.

White Paper

Winshuttle für Enterprise-Architekten

Die Plattform von Winshuttle bietet Funktionen zum schnellen Erfassen, Validieren und Verschieben von Daten in und aus SAP, ohne dabei die Sicherheit oder die Governance zu beeinträchtigen. Dieses White Paper beschreibt die Winshuttle Plattform für das Team, das für die Enterprise-Architektur verantwortlich ist – die Funktionen, die Anwendungsszenarien und wie sie in die Enterprise-Architektur passen.