SAP ABUMN Anlagentransfer

Einfache Automatisierung ohne ABAP-Programmierung

Aktualisieren von SAP-Vermögenswerten aus Nicht-SAP-Quellen

ABUMN asset transfer

ABUMN asset transfer


Anwender können Vermögenswerte in den Modulen Finanzen (FI), Kostenrechnung (CO – Costing) und Anlagenverwaltung (AM) schnell und einheitlich mit Winshuttle Transaction übertragen. Die Verwendung von Transaction für ABUMN-Aktionen gestattet Anwendern, SAP mit Zielzuweisungen und -werten effizienter zu aktualisieren, einschließlich derer in Nicht-SAP-Quellen, wie Excel und Access, damit SAP die Kostenrechnungs- und Anlagenwertzuteilungen richtig reflektiert. Dieser Ansatz kann wochenlange Arbeit auf Stunden oder Minuten reduzieren und Unternehmen dabei helfen, kostenaufwendige Investitionen in ABAP-Oberflächen zu vermeiden.

Effizientes und genaues Übertragen von SAP-Anlagen

Die Genauigkeit der Kontenzuordnungen und anderer Attribute, die mit Anlagen verbunden sind, ist ein wichtiger Aspekt der Finanzbuchhaltung, der Kostenrechnung und der Anlagenbuchhaltung. Anwender können den ABUMN-Transaktionscode verwenden, um Anlagen mühelos zu übertragen, aber die Datenmengen können diese Transaktion zu einer sehr zeitaufwendigen Aktivität machen. Die falsche Kontenzuordnung kann zu falschen Kostenallokationen führen und die Finanzberichtserstattung und das Accounting noch mehr beeinträchtigen. Unternehmen und Organisationen, die SAP zur Kostenverwaltungsrechnung verwenden, können ABUMN mit Transaction verwenden, um Massenübertragungen von Anlageninformationen zu automatisieren. Außerdem können Anwender Transaction mit Excel- und Access-Datenquellen verwenden, um Konfigurations- und Stammdaten schnell und systematisch in SAP zu pflegen.

Die Vorteile, Transaction mit ABUMN-Prozessen zu verwenden, umfassen:

  • Einheitliche und vereinfachte Vorlagen für die ABUMN-Datenübermittlung
  • Beschleunigte Massenausführung und Anlagentransfers
  • Vermeiden Sie zeitaufwendige und komplexe ABAP-Code- oder Datenbearbeitungsroutinen zur Erstellung von Datenbrücken zwischen Excel und anderen Datenquellen und SAP

FAQs

Kann ich Transaction mit anderen SAP-Transaktionen verwenden?
Ja. Transaction funktioniert mit jedem SAP -tandard-Transaktionscode sowie kundeneigenen Z-Transaktionen.
Erfordert diese Lösung Konfigurationsänderungen an meinem SAP System?
Transaction erfordert keine ABAP-Komponenten, aber für diese Transaktion kann es erforderlich sein, Skripte im SAP-System zu aktivieren. Es ist keine andere Änderung an der SAP-Systemkonfiguration erforderlich.
Kann ein unautorisierter Anwender mit dieser Lösung Sätze ändern und Daten erstellen?
Nein. Transaction erfordert, dass alle Anwender SAP-Anmeldedaten haben, und sie können nur solche Transaction-Skripte für die Transaktionen ausführen oder aufzeichnen, für die sie die Verwendungsberechtigung in SAP haben.
Wird das Prüfungsprotokoll in SAP aufgezeichnet?
Ja. Die SAP-Protokolldatei wird mit den Anwender- und Transaktionsinformationen aktualisiert, so als wäre die Transaktion manuell über die SAP-Dateneingabebildschirme eingegeben worden.