Suche der Dokumenteninfos

SAP DMS-Daten schneller finden

Mit Winshuttle Query lassen sich Dokumente schneller finden, die im SAP-Dokumenten- verwaltungssystem (Document Management System, DMS) gespeichert sind. Dabei ist es egal, ob eine CAD-Zeichnung, eine Produktspezifikation oder Finanzdaten für einen bestimmten Geschäftsbereich gesucht werden, Anwender finden das Gesuchte dank Query viel einfacher:

  • Nach Beschreibung
  • Nach Attributen
  • Nach Eigentümer/Abteilung/Gruppe
  • Nach Dokumenttyp
  • Nach Dokumentversion und Änderungsverlauf

Suche von SAP DMS-Daten

Suche von SAP DMS-Daten

SAP DMS-Daten effizienter aktualisieren

Anwender können mit Query auch ohne technische Kenntnisse Daten direkt in Excel-Tabellen exportieren und dann mittels Winshuttle Transaction in Excel ändern. Danach werden die aktualisierten Daten wieder direkt in SAP hochgeladen. Dies erleichtert Revisionen, die Umsetzung von Kontrollen sowie die Änderungsverfolgung.

FAQs

Welche Sicherheit habe ich, dass unbefugte Anwender nicht an vertrauliche Informationen gelangen?
Mit Query können Anwender nur die Informationen abrufen, für deren Zugriff sie in SAP und laut Richtlinien auf Organisationsebene autorisiert sind. Darüber hinaus kann der Ersteller eines Query-Skripts beschränken, welche Informationen ein Winshuttle Runner-Anwender damit extrahieren kann.