Vorgestelltes Webinar

SAP Stammdatenmanagement:

Woran es bei vielen hapert – und wie verblüffend einfach Verbesserungen erzielt werden können!

Webinar ansehen

Nächste Webinare

Derzeit keine Termine. Schauen Sie einfach in Kürze wieder vorbei!

15. Mai 2019

Simplify Mass Maintenance for your SAP® Master Data using Excel

8:00 AM PDT | 11:00 AM EDT | 4:00 PM GMT | 5:00 PM CET

Take charge of your master data and make an impact on your business.  

16. Mai 2019

Optimize your Accounts Receivable processes

8:00 AM PDT | 10:00 AM CDT | 11:00 AM EDT | 4:00 PM BST

One of the keys to a healthy enterprise is to optimize AR processes for better cash flow management and…

21. Mai 2019

ASUG Webinar: How to Tackle the Top 3 Challenges with Materials and SAP® Product Data

9:00 AM PDT | 11:00 AM CDT | 12:00 PM EDT

Get practical tips on how to tackle data challenges in your manufacturing processes and real-world examples…

12. Juni 2019

RPA for SAP: Take the robot out of the human

8:00 AM PDT | 11:00 AM EDT | 4:00 PM BST

Register for this webinar to learn which RPA technologies make sense when it comes to automating SAP…

Derzeit keine Termine. Schauen Sie einfach in Kürze wieder vorbei!

Derzeit keine Termine. Schauen Sie einfach in Kürze wieder vorbei!

Aufgezeichnete Webinare

29. Mai 2017

Standardsoftware SAP: Wie standardisiert ist Ihr SAP System wirklich?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehrwerte einer Standardsoftware wie SAP lassen sich vor allem dann ausschöpfen, wenn man den Standard effizient nutzt. Doch was, wenn sich herausstellt, dass man genau das nicht mehr macht. In Zeiten der Digitalen Transformation ein nicht zu unterschätzendes Problem. Massive Prozessanpassungen in der Vergangenheit können nun zu kosten- und zeitaufwendigen Projekten führen. Die SAP S/4HANA Architektur bietet neue Möglichkeiten, SAP Prozesse mit flexibleren Lösungen attraktiver, kostengünstiger und agiler zu gestalten, so dass es an der Zeit ist, das Customizing aus früheren Jahren zu hinterfragen. Damit eröffnen sich Chancen, die Werkzeuge für die Anpassungen und Umsetzungen von Prozessen in SAP Umgebungen neu zu bewerten.

Im Webinar am 29. Mai 2017 zeigen Ihnen Winshuttle und West Trax, wie Sie bestehende Prozesse analysieren können, und wie Sie entscheiden, ob und wann vom Standard abweichende Datenprozesse einen Mehrwert liefern, der den Zusatzaufwand rechtfertigt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr Winshuttle Team.


10. Mai 2017

Hohe Lieferanten- und Kundenstammdatenqualität als Schlüssel zum Unternehmenserfolg!

Die Qualität der Lieferanten- und Kundenstammdaten ist für Unternehmen von größter Bedeutung: Fehlerhafte, doppelte und unvollständige Angaben führen nicht nur zu hohem Korrekturaufwand, sondern erzeugen darüber hinaus auch indirekte Kosten. Beispielsweise durch Verzögerungen, Rückabwicklungen und aufwändige Workarounds. „First time Right“ ist daher bei der Erfassung und Verarbeitung von Lieferanten- und Kundenstammdaten der Schlüssel zum Erfolg. Die praktische Umsetzung wird jedoch dieser Bedeutung nicht immer ganz gerecht und lässt noch viel Raum für Verbesserung.


25. April 2017

Rationalisiertes Anlegen von Bestellanforderungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie stehen auch vor der Herausforderung, Bestellanforderungen und deren Genehmigung im SAP-System als Workflows aufzusetzen oder anzupassen, finden dies jedoch kompliziert und zeitintensiv? Wir zeigen Ihnen in dem Webinar am 25. April 2017 um 14:00 Uhr, wie man mit Winshuttle einen Bestellanforderungsprozess inklusive Freigabe schnell aufsetzen kann. Somit wird er für Endanwender deutlich einfacher zu bedienen. Gleichzeitig bleibt der Prozess flexibel anpassbar und ist mit dem SAP-Einkauf integriert.

Vorteile von Winshuttle beim Anlegen von Bestellanforderungen:

Vereinfachte Erstellung von SAP-Bestellanforderungen
Rollen-basierte Eingabemasken
Minimale Dateneingabe und Fehlerquote dank standardisierter Vorlagen
Workflows und Webformulare erstellen ohne Programmierung
Integration zu SAP Einkauf einfach gemacht
Zugänglich für alle Mitarbeiter auch ohne SAP-Zugang.

Wir freuen uns auf Ihre Webinar Teilnahme am 25. April 2017. Gerne stehen wir Ihnen vorab für Fragen unter der 089 444580213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.


15. März 2017

Automatisieren Sie Ihre SAP-Finanzprozesse mit Winshuttle!

Sehr geehrte Damen und Herren,

verbringen Sie viel Zeit damit, Ihre SAP-Finanzdaten zu korrigieren? Oder müssen Sie Ihre Finanzdaten mehrmals in SAP hochladen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Winshuttle manuelle Fehler reduzieren können, Zeit einsparen und Ihre Daten von Anfang an korrekt in SAP hochladen.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen:

die Vereinfachung der Erstellung und Pflege von SAP-Finanzdaten
das Anhängen von unterstützenden Dokumenten an Ihre Buchung für die Buchprüfung
die Eliminierung von manuellen Prozessen
Workflow unterstützte Anlage von Debitoren

Melden Sie sich zu unserem Webinar am 15. März um 14:00 Uhr an und erfahren Sie, wie Sie mit der Winshuttle Lösung manuelle Fehler reduzieren und Ihre SAP-Finanzprozesse beschleunigen können.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen gerne vorab für Fragen unter der 089 444 580 213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.


28. Februar 2017

Effiziente Migration Ihrer Daten auf Business Partner in S/4HANA

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Umstellung auf S/4HANA bringt einige Änderungen mit sich. Eine der ausschlaggebendsten im Stammdatenbereich ist die „Simplification“ der Kunden/Debitoren und Lieferanten/Kreditoren, die im S4/Hana nun alle als Geschäftspartner („Business Partner“) abgebildet werden.

Da die herkömmlichen Transaktionen zur Anlage und Pflege für Kunden & Lieferanten im S/4HANA System nicht mehr funktionieren, ist es bei einer Migration wichtig, diese Stammdaten in Geschäftspartner umzuwandeln.

Wir zeigen Ihnen an konkreten Beispielen, wie Sie schnell und effizient Ihre Kunden- und Lieferantendaten aus einem ECC System auslesen können, Excel zur Bereinigung der Daten verwenden und die bereinigten Daten als Geschäftspartner direkt aus Excel im SAP anlegen können. Die Winshuttle Formulartechnologie ermöglicht Ihnen darüberhinaus Business Partner sicher und komfortabel anzulegen – wir zeigen Ihnen in diesem Webinar wie es geht!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserem Webinar am 28. Februar 2017 um 14:00 Uhr.

Ihr Winshuttle Team.


31. Januar 2017

Automatisierung der SAP-Prozesse für Ihre Materialstammdaten leicht gemacht!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie planen eine Unternehmenserweiterung oder haben vor einiger Zeit fusioniert? Sie planen regelmäßig Produkteinführungen, bei denen Sie viele Datensätze auf einmal anlegen müssen?

Mit Winshuttle können Sie:

Viele Materialien direkt aus Excel auf einmal anlegen
Auf verschiedene Organisationsebenen erweitern und Folgedaten, z.B. Stücklisten gleichzeitig anlegen
Fehlerhafte Daten vor dem Laden identifizieren
Dateneingabewerte über F4 aus Excel abrufen

In unserem Webinar am 31. Januar 2017 um 14:00 Uhr zeigen wir Ihnen, wie die Winshuttle Lösung Ihnen hilft, Zeit und Kosten einzusparen und wie Ihre Organisation wesentlich agiler werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Winshuttle Team


14. Dezember 2016

Die schnelle 3-Stufen-Alternative zu LSMW!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie wäre es, wenn es eine Möglichkeit geben würde, die es den Anwendern erlaubt, eigene Skripte zu erstellen und schnell und korrekt Updates durchzuführen – ohne dass dafür Programmierkenntnisse nötig sind?

In dieser Webinar-Aufzeichnung erfahren Sie, warum Winshuttle Studio eine anwenderfreundliche Alternative zu LSMW ist, die Ihnen erlaubt:

  • Die Zeit, die bisher benötigt wurde, um Skripte zu entwickeln, durch einen einfachen 3-Stufen-Prozess zu reduzieren. Er löst die bisherigen 14 Stufen, die LSMW benötigt, ab.
  • Die native Integration von Excel zu realisieren und Umrechnungen mit Hilfe von Formeln zu erstellen.
  • Programmschleifen oder Bedingungen ohne zusätzliche Programmierung zu erstellen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ihr Winshuttle Team.


24. November 2016

Automatisierte SAP-Datenprozesse für den Personalstamm mit Winshuttle!

Müssen Sie Massenänderungen am Personalstamm noch manuell in SAP durchführen? Wünschen Sie sich schon lange ein Tool, das Ihnen hilft, Datenprozesse automatisiert durchzuführen?
Und das es gleichzeitig Ihren Anwendern erlaubt, gewisse Aufgaben selbst zu erledigen – ohne dass die IT unterstützend eingreifen muss?

Dann verpassen Sie nicht unser Webinar!

Wir zeigen Ihnen wie SAP Anwender:

  • ohne Programmierkenntnisse Transaktionen wie z.B. PA30 aufzeichnen können.
  • auf Basis dieser Aufzeichnung die Integration zu Excel erstellen um Massendaten in das SAP System zu laden.
  • zu Analysezwecken Daten aus SAP auslesen und ggf. nach einer Aktualisierung in Excel auch wieder nach SAP zurückschreiben können.

Mit Hilfe der Winshuttle Lösungen werden Ihre Wünsche wahr – automatisierte Datenprozesse und selbständige Anwender werden Wirklichkeit! Das Resultat sind schnellere Abläufe, eine verbesserte Datenqualität und zufriedene Mitarbeiter.

Wir freuen uns, Sie am 24. November zu unserem Webinar begrüßen zu können. Gerne stehen wir Ihnen vorab für Fragen unter der 089 444 580 213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.


11. Oktober 2016

Automatisierung von SAP-Datenprozessen leicht gemacht!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die praktische Umsetzung jedoch ist der Bedeutung des Themas Stammdaten nicht immer angemessen und lässt viel Raum für Verbesserung.

In unserem Webinar am 11. Oktober 2016 um 14:00 Uhr erfahren Sie, wie Winshuttle das Management von SAP-Daten im Unternehmen durch den Einsatz von Lean Applications verbessert. Die Datenerfassung wird deutlich vereinfacht, die Qualität der Daten durch Valildierungen erhöht und Risiken vermieden durch Umgehung von Medienbrüchen. Winshuttle bezeichnet diese Anwendungen Lean Applications. Diese werden von Fachabteilungen in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern, in wiederkehrenden, kurzen Zyklen erstellt, wobei einfach auf vorhandene Systeme aufgesetzt wird. Die IT Abteilung übernimmt dabei in aller Regel die Governancefunktion. Wartezeiten durch die IT werden reduziert, da die Aufgaben den entsprechenden Expertisen im Unternehmen zugeordnet werden können. Damit ist den Fachbereichen und der IT gleichermaßen geholfen.Unsere Webinar Highlights für Sie:

“First Time Right” Prinzip bei der Stammdatenpflege
Massenkorrekturen einfach gemacht
Globales und lokales Datenmanagement
Governance und Compliance für die IT

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen gerne auch vorab für Fragen unter der 089 444 580 213 zur Verfügung.

Ihr Winshuttle Team.


28. Juli 2016

Tips und Tricks zur Optimierung und Automatisierung der Prozesse für Ihr Materialstammdaten-Management!

Optimieren und automatisieren Sie die Prozesse für Ihr Materialstammdaten-Management mit wesentlich weniger manuellem Aufwand.

Sie planen eine Unternehmenserweiterung oder haben vor einiger Zeit fusioniert? Sie planen regelmäßig Produkteinführungen, bei denen Sie viele Datensätze auf einmal anlegen müssen?

Mit Winshuttle können Sie:

– Viele Materialien direkt aus Excel auf einmal anlegen
– Auf verschiedene Organisationsebenen erweitern und Folgedaten, z.B. Stücklisten gleichzeitig anlegen
– Fehlerhafte Daten vor dem Laden identifizieren
– Dateneingabewerte über F4 aus Excel abrufen

In unserem Webinar am 28. Juli um 14:00 Uhr zeigen wir Ihnen, wie die Winshuttle Lösung Ihnen hilft, Zeit und Kosten einzusparen und wie Ihre Organisation wesentlich agiler werden kann.