Datenmanagement-Organisation

Ohne Stammdaten geht nichts

Daten sind das strategisch wichtigste Gut in einem Unternehmen. Deshalb müssen die Daten, die in Ihr SAP-ERP-System eingepflegt werden, sorgfältig angelegt und überprüft werden. Mit Winshuttle können Sie die Datenerfassung und -validierung automatisieren, manuelle Aufgaben reduzieren und fehlerhafte Daten bereits bei der Eingabe beseitigen.

Keine Unterbrechungen im Geschäftsablauf durch fehlerhafte Daten

Kürzere Durchlaufzeiten

Definieren Sie Richtlinien und Verantwortlichkeiten für die Daten-Governance

Standardisieren Sie Prozesse und Abläufe

Geben Sie Ihren Datenverantwortlichen die Möglichkeit, SAP-Daten über IT-gesteuerte Prozesse zu verwalten.

Mit Tools, die den Daten Up- und Download automatisieren, sorgen Sie für eine hohe Qualität der Stammdaten. Darüber hinaus lassen sich die Daten auch in den Fachabteilungen automatisch erfassen – dank entsprechender Workflows.

Mehr über Stammdaten

Mittels Webformularen und automatisierten Workflows für die Datenprüfung und -genehmigung lassen sich Kundendaten mühelos anlegen und aktualisieren.

Mehr über Kunden-Stammdaten

Mit Winshuttle können Sie die Erstellung und Aktualisierung von Materialstammdaten automatisieren und Daten auf Feldebene validieren, um teure Korrekturen zu vermeiden.

Mehr über Materialstammdaten

Die unkomplizierte Erfassung und Validierung von Lieferantendaten aus unterschiedlichen Fachabteilungen wie Vertrieb, Supply Chain, Beschaffung und Finanzwesen sorgt dauerhaft für eine hohe Qualität Ihrer Stammdaten.

Mehr über Lieferantenstammdaten

Umfangreiche Datensätze lassen sich direkt aus Excel heraus aktualisieren und extrahieren – ganz ohne Entwicklungs- oder Programmieraufwand.

Mehr über die Pflege von Massendaten

Implementieren Sie Richtlinien zur aktiven Daten-Governance, um fehlerhafte Daten frühzeitig zu entdecken und zu korrigieren. So verringern Sie mögliche negative Folgen für Ihren Geschäftsbetrieb.

Mehr über Daten-Governance

Sehen Sie, wie Winshuttle für DMO funktioniert.

Johns Manville

Johns Manville sparte durch die Automatisierung von Stammdatenprozessen mit Winshuttle 320 Produktionstage ein

Mehr über Winshuttle für DMO.